Newsletter abonnieren
Neuigkeiten abonnierenBleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter
Twitter
Folge uns auf Twitter
Themen
www.geldvomstaat24.de

Archiv für die Kategorie „Fördermittel“

Der gesetzliche Rechtsanspruch für den Gründungszuschuss läuft bald aus

Den Gründungszuschuss für Arbeitslose gibt es weiterhin in der alten Form, da es bisher im Vermittlungsausschuss von Bundesrat und Bundestag noch keine Einigung gab. Zwar wurde Ende Oktober 2011 und nun am 08. November 2011 schon ein zweites Mal verhandelt, dennoch ist noch immer kein Ende in Sicht.

Gründungswillige oder Gründungsinteressierte sollten Gas geben, denn am 22. November 2011 wird ein weiteres Mal getagt.

Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte schleunigst seinen Antrag auf Gründungszuschuss stellen und sich damit den Rechtsanspruch auf den derzeitigen Gründungszuschuss mit einer Laufzeit von 9 Monaten sichern. Diesen Beitrag weiterlesen »

Wichtige Änderungen zum 01. Juli 2009 beim Meister-BAföG

Das Meister-BAföG wurde nun endgültig zum 01.07.09 reformiert. Bisher konnte nur die erste Aufstiegsfortbildung durch das Meister-BAföG gefördert werden. Selbst wenn die erste Aufstiegsfortbildung selbst finanziert wurde, hatte man bisher keinen weiteren Anspruch mehr auf Fördermittel aus dem Aufstiegsfortbildungsgesetz. Der Anspruch war somit verwirkt.

Folgende Änderungen traten ab 01. Juli 2009 in Kraft: Diesen Beitrag weiterlesen »

Beratungshilfe für Existenzgründer in der Gründungsphase

Benötigen Sie direkt in der Startphase Hilfe oder Begleitung durch eine Unternehmensberatung, werden Sie auch hier finanziell durch einen staatlichen Zuschuss unterstützt. Im Rahmen des „Gründercoaching Deutschland“ erhalten Sie mindestens 90 Prozent der anfallenden Beratungsleistung ersetzt. Hier jedoch maximal nur 3.600 Euro bzw. 90 Prozent von der Höchstleistung in Höhe von 4.000 Euro. Diesen Beitrag weiterlesen »

Kurzarbeitergeld jetzt auch für Kleinstbetriebe

Bisher konnten eher nur mittlere und größere Unternehmen Unterstützung vom Staat in Form des Kurzarbeitergeldes erhalten. Das erst kürzlich von der Bundesregierung beschlossene Konjunkturprogramm II begünstigt jetzt auch Kleinstbetriebe.

Was ist jetzt zu tun? Welchen Sinn und Zweck verfolgt das „Neue Kurzarbeitergeld“?  Warum ruft die Bundeskanzlerin Merkel verstärkt die Unternehmen und Wirtschaft dazu auf, auf das Konjunkturprogramm zurückzugreifen?

Diesen Beitrag weiterlesen »

Bis zu 100% Beratungs-Förderung in der Vorgründungsphase für Existenzgründer

Bevor Existenzgründer überhaupt an den Start gehen können, gilt es viele wichtige Dinge zu beachten:

  • Wo kann ich mir kaufmännische Grundkenntnisse, die wichtig für meine Existenzgründung sind aneignen?
  • Wer bietet kostenlose Existenzgründerseminare an?
  • Welche Institutionen unterstützen Gründungswillige bei der Planung und Organisation der Geschäftsidee?
  • Stehen mir schon als Nichtmitglied der Kammern Beratungsleistungen zu?
  • Wo und mit welchem Geschäftszweck muss ich mein Gewerbe anmelden? Welche Unternehmensform ist für mich die Richtige?
  • Starte ich als Einzelunternehmen, Ein-Euro-GmbH, mit der herkömmlichen GmbH und dem Stammkapital von 25.000 Euro oder firmiere ich gleich mit einer Limited aus Großbritannien? Diesen Beitrag weiterlesen »

KfW-Bank: 100% für Gründercoaching

Neues Programm der KfW-Bank Mittelstandsbank ist an den Start gegangen.

Am Anfang der Selbständigkeit tauchen viele Fragen auf, die der Jungunternehmer und Gründer alleine nur schwer beantworten und bearbeiten kann. Um Gründern und Unternehmern eine erste Hilfe an die Hand zu geben, wurde das Gründungscoaching Deutschland durch die KfW-Bank neu aufgelegt. Diesen Beitrag weiterlesen »

Prozesskostenhilfe: Anspruch für jeden Rechtsstreit möglich

Wenig Geld – dennoch Anspruch auf Rechtsbeistand mit staatlicher Hilfe

Wenn der Volksmund vom „Armenrecht“ spricht, sind arme und sozialschwache Personen gemeint, denen ein Anrecht auf staatliche Hilfe bei einem Rechtsstreit zusteht.

Diese Personengruppe verfügt in den meisten Fällen nicht über genügend eigene finanziellen Mittel, um sich eigenständig durch einen Anwalt vertreten zu lassen. Damit auch diese Menschen zu Ihrem Recht kommen, bietet der Staat hier die Prozesskostenhilfe an. Diesen Beitrag weiterlesen »

Geld vom Staat für den Familienurlaub

Kein Geld für Urlaub – der Staat hilft weiter

Viele Familien können sich aufgrund Ihrer wirtschaftlichen Verhältnisse den dringend notwendigen Jahresurlaub mit Ihren Kindern nicht leisten. Hierbei helfen die meisten Bundesländer finanziell bei der Realisierung mit. Der Staat unterstützt einkommensschwache, kinderreiche, sozialschwache oder junge Familien durch einen Zuschuss zum Familienurlaub. Diesen Beitrag weiterlesen »

KfW – Bank erhöht die Zinssätze um 34 Prozent

Kredite am freien Markt oft günstiger als die KfW-Bank-Kredite

Der Milliardenaufwand zur Rettung der IKB-Bank ist der wahrscheinliche Grund für die erhöhten Kreditzinsen bei der KfW-Bank.

Alle Wohneigentumsbesitzer, die planen über die KfW-Bank eine Finanzierung zur Modernisierung Ihrer Immobilie zu tätigen, sollten sich dies vorher sehr gut überlegen. Denn die KfW-Bank hat die aktuellen Kreditkonditionen innerhalb der letzten zwei Wochen um 34 Prozent angehoben. Diesen Beitrag weiterlesen »

Alleinerziehende können staatliche Beihilfen für Schul-Sonderausgaben erhalten

Alleinerziehende erhalten viele staatliche nicht rückzahlbare Zuschüsse

Sobald Kinder in die Schule gehen, stehen enorme Zusatzkosten ins Haus. Alleinerziehende haben es oft besonders schwer diese Kosten abzudecken, da das Einkommen meist nicht zum Auskommen reicht. Diese Zusatzausgaben sprengen oftmals das monatliche Haushaltsbudget. Diesen Beitrag weiterlesen »

Kostenloses Kinderbuch
Nutzen Sie unseren Newsletter, der Sie in unregelmäßigen Abständen auf neue Themen und Nachrichten zum Thema Geld vom Staat aufmerksam macht.

Der Newsletter ist natürlich kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden!
Name: *
E-Mail: *
Beachten Sie bitte Ihren Spam-Ordner
Abonnieren Sie unseren RSS-Feed.
Ebooks

ebook-kindergeld-a-bis-zebook kindergeldnachzahlung

Ebook für Alleinerziehende